Die Lochis im Programm:

ECHO 2017

Mit dem seit 1992 verliehenen Deutschen Musikpreis ECHO ehrt die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), jährlich die herausragenden und erfolgreichsten Leistungen nationaler und internationaler Musik-Künstler. In diesem Jahr wird die Verleihung erstmals von VOX als neuem TV-Partner ausgestrahlt. Das neue Reglement sieht 22 Kategorien vor und wertet die Bedeutung der Jury-Entscheidungen auf. So werden die Preisträger zu 50 Prozent über die Offiziellen Deutschen Charts ermittelt. Über die weiteren 50 Prozent entscheidet für jedes musikalische Genre eine eigene Fachjury. Zu den ECHO-Gewinnern der vergangenen Jahre zählen deutsche Künstler wie Herbert Grönemeyer, Helene Fischer, Cro, Rammstein, Robin Schulz, Udo Lindenberg, Die Toten Hosen, Andreas Bourani und Silbermond sowie internationale Größen wie Depeche Mode, Robbie Williams, Adele, Lady Gaga, Coldplay, Pink Floyd, David Guetta u.v.a.

Die Nominierten, die in diesem Jahr ins Rennen um den ECHO gehen, findet Ihr hier: http://www.echopop.de/pop-nominierte-2017/