David Gram im Programm:

ADC Digital Experience

Own your world.

Kreative Ideen sind treibendes Element für Wachstum und die digitale Entwicklung. Am 8. Juni wird der Factory Campus zur Plattform für Digitalprojekte und Visionen, denn: Was erst nach Zukunftsmusik klingt, ist häufig schon der Startschuss für disruptive Ideen, die gewohnte Arbeitswelten revolutionieren und neue Technologien hervorbringen. Im Fokus steht dabei, wie Kreativität die Digitalbranche entscheidend voranbringen kann. Durchstarter mit neuen Sichtweisen und digitale Vorreiter mit Wagemut für Experimentelles werden dabei auf der Kongressbühne und in Workshops Themen wie Smart Data, künstliche Intelligenz, VR, IoT und Programmatic Creation diskutieren.

Visionär – kreativ – vernetzt: Weiterdenken, Technologien und kreative Ideen gemeinsam zünden lassen, networken und die Game Changer von morgen kennenlernen.

Die ADC Digital Experience richtet sich an Professionals aus Agenturen und Unternehmen, an Startups, an Studierende und Absolventen und an alle, die im digitalen Wandel weiterdenken wollen. Mit der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Düsseldorf als Kooperationspartner bringt der Art Directors Club für Deutschland (ADC) e.V. die kreative Kompetenz der Branche an den Wirtschafts- und Agenturstandort Düsseldorf.