Christoph Brosius im Programm:

Neue Perspektiven: Innovation in und mit der Kultur- und Kreativwirtschaft

Das Forum „Neue Perspektiven: Innovation in und mit der Kultur- und Kreativwirtschaft“ in Darmstadt stellt die Besonderheiten des Innovationsbegriffs in der Kultur- und Kreativwirtschaft heraus und macht sie erfahrbar.

Einlass: 17.00 Uhr
Beginn: 17.30 Uhr
im Anschluss Get-together

Eröffnet wird die Veranstaltung von Tarek Al-Wazir, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung.

Referentinnen und Referenten:

  • Dr. Florian Berger, Technopolis Deutschland GmbH
  • Dr. Birgit Thoben, Senior Innovation Manager Robert Bosch GmbH
  • Paula Schwarz, Unternehmerin und Gründerin der Initiative Startupboat.eu
  • Johannes Comeau Milke, Journey 2 Creation
  • David Brüll, NODE – Forum for Digital Arts
  • Sebastian Fleiter, THE ELECTRIC HOTEL

Moderation: Christoph Brosius, Circumradius GmbH

Wir nähern uns dem Innovationsbegriff aus verschiedenen Perspektiven und diskutieren Wirksamkeit, Wahrnehmung und Chancen in Hinsicht auf den Input und die Potenziale der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Die Veranstaltung richtet sich an Menschen, die an der Schnittstelle zur oder in der Kultur- und Kreativwirtschaft arbeiten. Wir freuen uns auf großes Interesse von Akteuren der Kultur- und Kreativwirtschaft, an Verbände aus anderen Branchen, Hochschulen und Vertreter der öffentlichen Hand.