Christina Ertl-Shirley im Programm:

Performing Arts Festival Berlin 2017

Die Freie Szene Berlins lädt ein zu mehr als 120 Inszenierungen!

An über 60 Spielstätten und Aufführungsorten, quer durch alle Genres and across the city: Von Theater über Performance, Puppen- und Musiktheater, Tanz bis zu Installation und Site-Specific.

Ein sehr gegenwärtiger Faust begegnet dem zum Chatbot virtualisierten Heiner Müller, Stücke zum Kapitalismus, kybernetische Körper, Gender und Gentrifizierung treffen auf Sci-Fi-Versionen des Urknalls, Familienkomödien und vieles mehr – Berlin schwingt sich aufs höhere Energieniveau des Festivals. Starke Stücke, geführte Touren, Wanderwege, Vorträge und Diskussionen, Early-Bird- und Late-Night-Specials im Festivalzentrum: Aufs Programm gestürzt und ab ins Theater!