Aminé im Programm:

Lollapalooza Berlin 2017

Am 9. und 10. September 2017 geht das Lollapalooza Berlin in die dritte Runde.

Mit den beiden bereits im Vorfeld ausverkauften Ausgaben in Berlin hat das Festival Maßstäbe gesetzt und sich innerhalb von zwei Jahren zum größten innerstädtischen Festival Deutschlands entwickelt. Dass Lollapalooza Berlin mehr als nur ein Musikfestival ist, untermauern die Programm-Highlights Kidzapalooza, einem Festival im Festival für die Kleinen, der Grüne Kiez, bei dem es um Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung geht, die Lolla Fun Fair mit all ihren Skurrilitäten und Artisten sowie eine Vielzahl von Kunst und Installationen auf dem ganzen Gelände.

Mit dabei sind Foo Fighters, Mumford & Sons, The xx, Hardwell, Beatsteaks, Marteria, Annenmaykantereit, Cro, London Grammar, Two Door Cinema Club, Marshmello und viele weitere nationale und internationale Top-Acts!

splash! Festival 20

Das splash!-Festival ist ein Hip-Hop-Festival.

Openair Frauenfeld 2017

Das Openair Frauenfeld ist das grösste Open-Air-Musikfestival der Deutschschweiz und das grösste Hip-Hop-Festival Europas.

+++ LINE UP 2017 +++
The Weeknd, Usher & The Roots, Nas, Casper, Travis Scott, Cro, G-Eazy, Gucci Mane, Maitre Gims, Marteria, Bushido & Shindy, Rae Sremmurd, Mac Miller, Bonez MC & Raf Camora, Tyler the Creator, Pusha T, 187 Strassenbande, Flatbush Zombies, Fler, Machine Gun Kelly, MHD, Desiigner, Lil Yachty, Lil Uzi Vert, Talib Kweli & The Soul Rebels, Kontra K, Hilltop Hoods, Yung Hurn, 257ers, Olexesh, Nimo, KMN Gang, Krept & Konan, Lady Leshurr, Lil Dicky, Ufo361, SXTN, Aminé, Trettmann, Nemo, Rin, Dame, Umse, Haiyti, Ace Tee & Kwam.e, Superwak Clique, Jas Crw, S.O.S., Geilerasdu, Xen